Gerlinde Stasny
Therapiezentrum LILO
Messendorferstr. 72, 1. Stock
8041 Graz
+43676 3277801
info@gerlindestasny.com

Funkelstart im Alltag

Wie du als Frau mit einfachen Tipps die ersten Schritte ins Funkeln und Strahlen selbst gehen kannst...

Warum der Funkelstart mit Mail?

Von: Gerlinde Stasny
Wo: Von meiner Praxis in Liebenau

Liebe zukünftige Funkelfrau, ich habe mich kurzfristig entschieden, meine fünf besten Tipps gratis an dich weiterzugeben.
Immer wieder erzählen mir meine Kundinnen, dass es für sie so schwierig war den ersten Termin zu buchen.
Sie wussten, nicht, was sie erwarten würde
Sie waren unsicher, ob sie zu mir passen würden
Sie haben sich ein bisschen geniert
Sie dachten: "Ich bin doch nicht krank!"
Si ewaren soooo aufgeregt, weil sie "das" noch nie gemacht haben

Meine Mails ermöglichen dir, zu verstehen und haben jedesmal einen einfach umsetzbaren Tipp für dich, wie du dein Funkeln und Strahlen zurückeroberst.
Die gute NAchricht:
Es ist gratis und unverbindlich
Du kannst ganz bequem von zuhause aus beginnen, deine neue Haltung und deine Sicherheit auszuprobieren.
Du spürst sofort die positive Wirkung
Du musst dein Innerstes nicht nach außen kehren.
Du kannst mich besser kennen lernen.

Das ist wirklich easy
Mehr als je zuvor brauchen wir Strategien und Angebote um in der neuen Situation gut zurecht zukommen. Deine Grenzen zu spüren und auch einzufordern.

Der erzwungene soziale Winterschlaf hat uns viele Grenzen aufgezeigt und uns gezwungen
  • Lass dein schlechtes Gewissen hinter dir!
  • Fühle dich sicher und stark!
  • Genieße dein Leben, wie du es für richtig und gut hältst!

Ich weiß, wie du dich fühlst


"Eigentlich müsste ich vor Selbstbewusstsein funkeln und strahlen. Ich habe eine tolle Familie, einen guten Job. Ich habe alles erreicht, was ich mir gewünscht habe und trotzdem- es flackert immer wieder ein Unbehagen auf, das ich nicht einordnen kann."
Da sind Erlebnisse und falsche Schlussfolgerungen aus deiner Kindheit am Werk.
Was ist damit gemeint?
Als Kind musst du dich den Gegenbenheiten permanent anpassen. Du genügst den Ansprüchen deiner Bezugspersonen um zu überleben. Passt du dich an, übergehst du deine eigenen Wünsche und Bedürfnisse. Du verlernst auf dich selbst zu hören. Damit verrätst du dich selbst. Das verunsichert dich und macht dich abhängig von der Meinung deiner Mitmenschen. Diese Unsicherheit hinterlässt bei Erwachsenen dieses undefinierte Unbehagen, das wir oft nicht deuten können.
Dagegen kannst du etwas unternehmen!

Aus dieser Falle helfe ich dir heraus

  • Du lernst wie du deinen inneren Kritiker entlarvst und ihm die Macht entziehst.
  • Du lernst, mit einfachen Tricks, als Funklefrau zu erscheinen.
  • Du bekommst neue Einblicke in deine Familienstruktur- das stärkt dich!
Dein Erfolg ist sofort spürbar. Du wirkst nach außen gelassen. Du erlangst Sicherheit, lenkst deine Gedanken vom Negativen hin zum Positiven. Du setzt unglaublich viel Energie frei!
Das ist der Moment, wo du nicht mehr zu stoppen bist. Wie weit du dann gehst, ist ganz alleine deine Entscheidung.
Selbstsicherheit hat nichts mit Arroganz oder Größenwahn zu tun. Bist du selbstsicher ruhst du in dir. Du gönnst anderen ihren Erfolg von ganzem Herzen- ja du freust dich mit dienen Mitmenschen über deren Erfolg genauso, wie über deinen eigenen.

Du lernst, was du selbst ganz leicht selbst umsetzen kannst. Bleibst du dran, wirst du sichtbare Erfolge feiern können- einen Versuch ist es jedenfalls auch für dich wert.

Schluss mit Unbehagen!
Schluss mit schlechten Gewissen!
Schluss mit Verstecken!

Ein möglicher Weg zu mehr Selbstbewusstsein

Echte Selbstsicherheit findest du nur in deinem Inneren. Es hat keinen Sinn sie im Außen durch Perfektion, übertriebene Hilfsbereitschaft oder Angeberei zu suchen. Du machst dich damit nur abhängig von der Meinung anderer und läufst im Hamsterrad bis zum BurnOut.
Selbstsicherheit erlangst du, indem du deine Stärken UND Schwächen gut kennst und annimmst.

Starte mit dem ersten kleinen Schritt und melde dich jetzt an:

Es gibt viele Gründe, warum Menschen daran scheitern, sich aus eigener Kraft aus ihrer Lage zu befreien.
Ich dachte auch immer- es wird schon.

Im Urlaub wird alles besser.

Morgen fange ich dann an.

Wenn nur meine Kinder, mein Mann, meine Eltern, meine Freunde, meine Arbeitskollegen... anders handeln wüden, dann kann auch ich glücklich sein!

Das ist völliger Schmarrn!


Übernimm ab sofort wieder die Verantwortung für dich und dein Leben. Steig aus der Opferrolle aus und fange an auf dein Herz zu hören. Es ist bedarf etwas an Übung und Konsequenz, aber es lohnt sich wirklich.
Die Grundlagen lernst du in diesem E- MAilKurs. Nach der ersten Einheit gehst du schon anders durch deinen Alltag - sei gespannt.
Liebst du dich selbst, strahlst du das aus und deine Umgebung reagiert wertschätzend und aufmerksam auf dich.

Ich über mich

Heute weiß ich, dass jeder Mensch unglaubliche Potenziale und Fähigkeiten in sich trägt, die nur darauf warten entdeckt zu werden.
Ich arbeite mit den Frauen, die den Mut zur Veränderung haben. Das macht sie stark!
Mit meinen vielseitige Methoden ermögliche ich dir, genau deinen für dich passenden Lösungsweg zu entdecken, damit du deine Transformation zur Funkelfrau rechtzeitig schaffst, ohne ins BurnOut zu stürzen.

Ich war selbst vor 10 Jahren im BurnOut, weil ich dachte, ich muss alles allein schaffen und es jedem recht machen. Zum Glück hatte ich die passenden Coaches, die mit mir und nicht für mich - meine Herausforderungen klärten.

Heute ruhe ich in mir,
ich kenne meine Stärken und Schwächen und verstecke mich nicht mehr hinter Arbeit und einem Helfersyndrom nach dem Motto: "Ich muss nur schnell die Welt retten. Damit ich endlich geliebt werde." Ich mag mich einfach so, wie ich bin.

Ich habe den Schritt in die Unabhängigkeit gewagt und bereue keinen Tag auch, wenn es nicht immer einfach ist.
In vielen Fällen war ich bereits sehr erfolgreich im Unterstützen von Frauen, was meine Rezessionen beweisen.

Ich bin glücklich verheiratet mit Georg, habe zwei wundervolle Töchter und Schwiegersöhne und einen süßen, kleinen Enkelsohn, der uns ganz schön auf Trapp hält.